ORTHOPÄDISCHE UNIVERSITÄTSKLINIK

Kinder

Ansprechpartner

  • Prof. Dr. med. C. H. Lohmann
  • OA Dr. med. J.-Chr. Wolter

Spezialsprechstunden

Schwerpunkte

  • Kongenitale Hüftdysplasie und Hüftluxation
  • Morbus Perthes
  • Skoliose
  • Klumpfuß
  • Sichelfuß
  • Hackenfuß
  • Beinlängendifferenzen/Achsdeformitäten
  • Aseptische Nekrosen
  • Epiphysiolysis capitis femoris
  • Notfälle

Die Kinderorthopädie befasst sich mit der Erkennung, Verhütung und Behandlung von angeborenen und erworbenen Erkrankungenund Fehlbildungen des Haltungs- und Bewegungsapparates bei Kindern und Jugendlichen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr.

Schwerpunkte unserer Einrichtung sind Hüftgelenkserkrankungen, angeborene Fußfehlbildungen sowie die Korrektur von angeborenen und erworbenen Gliedmaßenfehlstellungen.

Die Station für Kinderorthopädie und Wirbelsäulenchirurgie umfasst 26 Betten.

Letzte Änderung: 28.12.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: