ORTHOPÄDISCHE UNIVERSITÄTSKLINIK

Symposium Biomaterialien Update 2017

Im Mittelpunkt des Symposiums standen Themen zur Verbesserung von Implatatmaterialien in der Orthopädie und Unfallchirurgie zur Vermeidung von Abrieb und die ideale Diagnostik zur Bestimmung der Prognose eines Implantates.

Vortragende Referenten waren: Prof. Dr. Georg Köster (Direktor der Orthopädischen Klinik in Lorsch), Dr.-Ing. Christian Kaddick (CEO Endolab GmbH in Rosenheim), Prof. Dr. Michael M. Morlock (Institut für Biomechanik an der TU Hamburg-Harburg), Prof. Dr.-Ing. Harald Goldau (Institut für Fertigungstechnik, Spanungstechnik und Qualitätsmanagement der HS Magdeburg/Stendal), Prof. Dr. Aare Märtson (Department of Orthopaedic Surgery an der University of Tartu), Prof. Dr.-Ing. Michael Friebe (Institut für Medizintechnik an der OvGU Magdeburg), Prof. Dr. Sulev Köks (Institute of Biomedicine and Translational Medicine an der University of Tartu), Prof. Dr. Jessica Bertrand (Experimentelle Orthopädie der OvGU Magdeburg) und Prof. Dr. med. Christoph H. Lohmann (Direktor der Orthopädischen Klinik der OvGU Magdeburg)

Letzte Änderung: 29.12.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: